Kontakt – AGB

Firmenprofil
Produkte
Kontakt
AGB
Anfahrt
Datenschutz
Impressum

Geschäfts- und Lieferbedingungen


Nachstehende Bedingungen gelten für sämtliche Leistungen und Lieferungen der Firma Laterne Informations-Technik M. Hildebrandt. Abweichende Bedingungen sind nur bei ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch uns gültig. Für die Leistungen und Waren einiger Lieferanten gelten zusätzlich deren Lieferbestimmungen, siehe u.a. Preisliste. Falls Bestimmungen dieses Vertrages nichtig sind, wird davon die Gültigkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. An Stelle der nichtigen Bestimmungen soll gelten, was dem gewollten Zweck im gesetzlich erlaubten Sinn am nächsten kommt. Im Rahmen der Geschäftsverbindung werden von uns Daten gespeichert und verarbeitet. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist für beide Teile Stadthagen. Geschäftsbedingungen des Bestellers haben in keinem Falle Gültigkeit, es sei denn, wir bestätigen dies ausdrücklich und schriftlich.

Alle Angebote sind freibleibend 4 Wochen gültig. Liefertermine sind nur bei schriftlicher Bestätigung verbindlich. Die Durchführung der erteilten Aufträge erfolgt vorbehaltlich der rechtzeitigen und genügenden Belieferung durch unsere Vorlieferanten. Teillieferungen sind vorbehalten. Im Falle der Nichtabnahme durch den Besteller können wir den entstandenen Verdienstausfall dem Besteller in Rechnung stellen. Sollte sich die Auslieferung über ein normales Maß verzögern, so gilt als Untergrenze für die Nachfrist 14 Werktage. Fristbewahrung bei Absenderbereitschaft. Bei Sonderanfertigungen besteht generell eine Abnahmepflicht. Ein Rückgaberecht besteht nur im Falle unseres Verschuldens. Für Prospektangaben übernehmen wir keine Haftung. Technische Änderungen sind vorbehalten. Programme und Programmierhilfsmittel, die von uns für einen Kunden entworfen wurden, dürfen ohne dessen Zustimmung in Auszügen in anderen Projekten Verwendung finden.

Alle angegebenen Preise verstehen sich excl. Mehrwertsteuer. Zahlung innerhalb 14 Tagen netto Kasse ohne Abzüge. Zahlungen aufgrund von Schecks gelten dann als erfüllt, wenn sie auf unserem Geschäftskonto endgültig gutgeschrieben werden. Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt alle Ware unser Eigentum. Folgeaufträge gelten als ein einheitliches Rechtsgeschäft. Für alle Waren und Leistungen gilt ein erweiterter Eigentumsvorbehalt bis zum endgültigen Ende der Geschäftsbeziehung. Der Versand erfolgt immer auf Kosten des Bestellers. Der Besteller trägt bei allen Arten des Geschäfts das Transportrisiko.

Wir gewähren 6 Monate Garantie bei sachgemässer Behandlung auf sämtliche Artikel, ausgenommen Verschleissteile. Die Garantie beschränkt sich nach unserer Wahl auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Unsere Haftung im Rahmen der Garantie beschränkt sich in der Höhe auf jeden Fall auf den Kaufpreis des fehlerhaften Artikels unter Ausschluss jeglicher Haftung für eventuelle Folgeschäden, die aus der Benutzung eines von uns gelieferten Artikels oder einer Leistung entstanden sind oder entstehen können. Darüberhinaus übernehmen wir keine weitere Haftung.

Der Besteller kann seinerseits schriftlich (auch per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen den Vertrag widerrufen. Es wird darauf hingewiesen, dass Laterne Informations-Technik M. Hildebrandt ggf. eine durch der Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung einbehalten kann.


LIT
M. Hildebrandt